headerbild regionalkreise Junge Generation
Regionalkreis: Mittelweser

Pressemitteilungen

02.02.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER zur Brexit-Debatte: Von Tusk-Vorschlag muss breite EU-Reform ausgehen

Hubertus Porschen: Die Idee eines Europas verschiedener Integrationsclubs muss weiter verfolgt werden

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat den EU-Mitgliedsstaaten heute seinen Entwurf zu den britischen Reformforderungen vorgelegt.

22.12.2015

Umfrage zum Ausblick 2016: Arbeitsmarkt muss atmen können

- Fast zwei Drittel der Befragten erwarten 2016 ein wachsendes Geschäft
- Aufwind auch bei Arbeits- und Ausbildungsplätzen

Eine Mehrheit der Familienunternehmer blickt positiv ins neue Jahr. In einer Umfrage unter 745 Mitgliedsunternehmern von DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER rechnen 64 Prozent mit einem wachsenden operativen Geschäft. Im Vorjahr waren es nur 57 Prozent. Dieser Anstieg spiegelt sich auch bei den Arbeits- und Ausbildungsplätzen wider. 39 Prozent der deutschen Familienunternehmer wollen im nächsten Jahr zusätzliche Arbeitsplätze schaffen, fünf Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. 16 Prozent möchten 2016 mehr Ausbildungsplätze anbieten.

17.11.2015

Die Jungen Unternehmer warnen vor weiteren Arbeitsmarktfesseln

Hubertus Porschen: Stärkere Regulierung der Zeitarbeit belastet Arbeitsplätze und bremst Integration

„Mit dem Entwurf zum Arbeitnehmerüberlassungsgesetz setzt die große Koalition ihre realitätsferne Arbeitsmarktpolitik fort. Statt Arbeit anzukurbeln, würgt sie über mehr Einschränkungen bei der Zeitarbeit ein wichtiges Flexibilisierungsinstrument ab“, warnt der Vorsitzende des Wirtschaftsverbands DIE JUNGEN UNTERNEHMER, Dr. Hubertus Porschen.

Suche nach Landesbereich und Regionalkreis

 
 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo AXALogo KPMG