Landesbereich: Berlin/Brandenburg
 

Pressemitteilungen

24.11.2012

DIE JUNGEN UNTERNEHMER: Lencke Wischhusen wird Nachfolgerin von Marie-Christine Ostermann

Geschäftsführerin eines Bremer Verpackungsunternehmens wird neue Bundesvorsitzende

Marie-Christine Ostermann gratuliert ihrer Nachfolgerin Lencke Wischhusen

Die 27-jährige Unternehmerin Lencke Wischhusen ist neue Bundesvorsitzende des Verbandes DIE JUNGEN UNTERNEHMER. Heute wählte sie die Mitgliederversammlung in Berlin zur Nachfolgerin von Marie-Christine Ostermann. Nach drei erfolgreichen Jahren an der Spitze der Jungen Unternehmer kandidierte Ostermann nicht erneut für das Amt der Vorsitzenden und übt nun die Funktion der Past-Präsidentin aus. Wischhusen will in ihrer Amtszeit weiter auf das Thema Generationengerechtigkeit setzen. „Das Wahljahr 2013 wird eine große Herausforderung für uns Familienunternehmer. Die Parteien überschlagen sich mit Wahlversprechen und -geschenken – meist auf Kosten der nachfolgenden Generationen, die den Schuldenberg abtragen müssen. Gleichzeitig wird trotz Rekord-Steuereinnahmen überall nach Steuererhöhungen geschrien. Das kostet langfristig Wachstum und Jobs. Wenn wir Jungen uns nicht zu Wort melden, wird durch diese falsche Politik die unternehmerische Basis unseres Landes geschwächt“, warnte die neugewählte Bundesvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in ihrer Rede.
 
Lencke Wischhusen ist Geschäftsführerin der W-Pack Kunststoffe GmbH & Co. KG, eines von mehreren Unternehmen der Familie Wischhusen. W-Pack Kunststoffe erzielt einen Jahresumsatz von zirka 15 Millionen Euro und bietet sowohl ganzheitliche Verpackungskonzepte für Konzerne als auch klassische Standardware in Kleinmengen an. Vom Feinkostbecher bis hin zur Stretchfolie ist alles im Repertoire des Familienunternehmens, das seinen Hauptsitz in Bremen hat. Weitere Niederlassungen befinden sich in Neermoor, Wolfen-Bitterfeld, Neustrelitz und Witten. 48 Mitarbeiter arbeiten an den fünf Standorten der Unternehmensgruppe. Vor ihrem Einstieg bei der W-Pack Kunststoffe GmbH & Co. KG absolvierte Lencke Wischhusen eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau und studierte Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Unternehmensführung.
 
Im Verband ist Lencke Wischhusen seit Oktober 2006 Mitglied. Nach einem Jahr erfolgreicher Führung des Regionalkreises Bremen wurde sie im Mai 2009 zusätzlich als Landesvorsitzende Bremen/Niedersachsen in den Bundesvorstand aufgenommen.

 

DIE JUNGEN UNTERNEHMER sind das Forum für junge Familienunternehmer und Eigentümerunternehmer bis 40 Jahre. Unter dem Motto Freiheit, Eigentum, Wettbewerb und Verantwortung bezieht der Verband klar Stellung für eine wettbewerbsorientierte und soziale Marktwirtschaft sowie gegen überflüssige Staatseingriffe. Die Verbandsmitglieder sind Inhaber oder Gesellschafter eines Unternehmens.

Pressesprecher DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU:
Anne-Katrin Moritz
Charlottenstraße 24 | 10117 Berlin
Tel. 030 300 65-441 | Fax 030 300 65-490
moritz@junge-unternehmer.eu | www.junge-unternehmer.eu

DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU
DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU e.V.
Charlottenstraße 24
10117 Berlin

Suche nach Landesbereich und Regionalkreis

 
 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo AXALogo KPMGLogo SAPLogo Intes