Landesbereich: Berlin
 

Ohne uns geht’s nicht

Der Satz „Berlin ist sexy, aber arm“ trifft es, aber wirklich zufrieden kann man damit ja noch nicht sein. Denn so dynamisch, kreativ und leidenschaftlich unsere Region auch ist, ihre Wachstumskräfte und Chancen hat sie noch längst nicht ausgeschöpft. Das wollen wir durch unseren Einsatz ändern. Wir, DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Berlin und Brandenburg, sind die junge Wirtschaft, der Puls der Stadt und der gesamten Wirtschaftsregion. Hier treffen wir die Bundes- und Landespolitik und sagen deutlich vernehmbar unsere Meinung.

Tanyildiz

Landesvorsitzender

Florian Tanyildiz

Ausbildungszentrum OTA gGmbH
Josef-Orlopp-Str. 45-49
10365 Berlin
Fax 030  55 75 61 66
 

Veranstaltungen

Die Familienunternehmer-Tage 2019

Im kommenden Jahr feiern DIE FAMILIENUNTERNEHMER 70jähriges Bestehen. Merken Sie sich schon heute den Termin vor.

 

13.02.2019

DIE JUNGEN UNTERNEHMER: Rente mit 63 ist Fluch, mehr Flexi-Rentner ein Segen für das Rentensystem

Sarna Röser: Deutsche Rentenversicherung muss Flexi-Rente aktiv kommunizieren

Heute veröffentlichte Zahlen des Ifo-Instituts zeigen: Die Rente mit 63 kostete zwischen 2014 und 2016 mit Steuer- und Sozialbeitragsausfällen 12,5 Milliarden Euro, statt 5 Milliarden, wie von der Bundesregierung kalkuliert.Während die Anträge auf die Rente mit 63 mit über 250.000 explodieren, fristet der Gegenentwurf der Flexi-Rente ein Schattendasein. Sie wurde 2017 von weniger als 5.000 Rentner beantragt. In Zeiten, in denen ältere Menschen länger fit sind und es attraktive Bedingungen für Weiterbeschäftigung gibt, wirf das Fragen auf.

Rückblicke

Herausforderungen der Berliner Bildungspolitik

Auf Einladung der FDP Berlin hielt der Landesvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER, Florian Tanyildiz, beim Landesparteitag der Liberalen am 10. März 2018 ein Grußwort.

 

Suche nach Landesbereich und Regionalkreis

 
 
Veranstaltungskalender
 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo HDILogo KPMG