Rückblicke

Sommerfest von DIE JUNGEN UNTERNEHMER

In Berlin herrschten beim ersten Sommerfest von DIE JUNGEN UNTERNEHMER nicht nur tropische Temperaturen – angeregte Gespräche und kühle Drinks sorgten auch für ein Stimmungshoch bei den über 100 Teilnehmern.

 

Aktion anlässlich des Brexit: Kommissionspräsident Juncker sollte zurücktreten

Am Tag nach dem Referendum in Großbritannien, am 24.6.2016, hat sich der Wirtschaftsverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER vor der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland getroffen. Die Forderung: Nach dem Paukenschlag der Briten brauchen wir eine grundlegende Neuausrichtung der EU - ein #EUpgrade. Das geht nur mit neuen Köpfen! EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sollte zurücktreten.

 

„Bratwurst against Brexit“ – DIE JUNGEN UNTERNEHMER in London

Mit der Aktion „Bratwurst against Brexit“ setzt sich Mitglieder des Wirtschaftsverbands DIE JUNGEN UNTERNEHMER am 15. Juni 2016 in London dafür ein, dass Großbritannien in der EU bleibt und die EU grundlegend reformiert wird.

 

Europe without the UK?

Gemeinsam mit der British Chamber of Commerce in Germany und Open Europe Berlin diskutierten am 12. Mai in Berlin rund 100 junge Unternehmer über ökonomische Auswirkungen eines Brexit und notwendige Anforderungen an ein neues Europa.

 

Transformation im Mittelstand: Durch Innovation, Digitalisierung und Tempo

Am 6. April waren 30 junge Unternehmer zur Veranstaltung „Transformation im Mittelstand: Durch Innovation, Digitalisierung und Tempo“ zu Gast beim Familienunternehmen Droege Group in Düsseldorf.

 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMG