Rückblicke

Unternehmertag 2017

Der Unternehmertag 2017 war an sich schon besonders: Er fand nicht wie sonst immer an einem Donnerstag im Februar statt, sondern an zwei Tagen im September.

Los ging es am Mittwochnachmittag beim Gründerspecial mit einem Vortrag von unserem Mitglied André Schulte-Südhoff, der den Schritt gewagt hat, aus dem Familienunternehmen heraus noch selbst zu gründen. Unter dem Motto „Interpreneurship – vom Familienunternehmer zum Gründer“ stellte er den Pierre Track vor und maß die Luftqualität im Konferenzraum der Deutschen Bank (mit hervorragendem Ergebnis).

Anschließend hörten wir vier Impuslvorträge zum Thema Gründung: Tim Dümichen von der KPMG AG, Dr. Thomas Maier-Eschenlohr, Gründer und Geschäftsführer der Landpack GmbH, Dr. Bernd Rolinck von der Deutsche Bank AG und Udo Schloemer, Gründer und Geschäftsführer der Factory Works GmbH, berichteten über ihre Erfahrungen und luden zur Diskussion ein.

Der Donnerstag begann mit einem neuen Format: Dr. Hubertus Porschen begrüßte Neumitglieder und Interessenten in kleiner Runde und regte einen intensiven Austausch über die Verbandsaktivitäten an.

Das offizielle Programm startete mit der Begrüßung durch den Bundesvorsitzenden Hubertus Porschen und dem Präsidenten von DIE FAMILIENUNTERNEHMER Reinhold von Eben-Worlée.

Den ersten Vortrag des Tages hielt LAMY Geschäftsführer Bernhard Rösner, der eindrucksvoll die Laufbahn vom Hidden Champion zum Weltmarktführer aufführte. Mit Michael Petrosjan und Emanuel Pallua folgten zwei weitere Gründer, die die Geschäftsmodelle und Entwicklungen der FlyNex GmbH und Foodora GmbH erläuterten.

Nach der Vorstellung des frisch gekürten „Germany’s next Bundeskanzler“ Julius Freund gab am Nachmittag Stefan Merath, der als Unternehmercoach auf die Führung von Familienunternehmen spezialisiert ist, viele Impulse.

Eine Diskussionsrunde zum Thema „Digitalisierung der Logistik“ mit dem Geschäftsführenden Direktor des Lehrstuhl für Logistikmanagement an der Universität St. Gallen Prof. Dr. Wolfgang Stölzle, dem Gründer der Evertracker GmbH Marc Schmitt und Nachfolgerin und Geschäftsführende Gesellschafterin der STERAC Transport & Logistik GmbH Nicola Rackebrandt, rundete den inhaltlichen Teil des Unternehmertages ab.

Das offizielle Tagesprogramm endete mit der Auszeichnung von drei Regionalkreisen, die sich im vergangenen Jahr in den Kategorien Veranstaltungen, Pressearbeit und Mitgliedergewinnung besonders engagiert haben.

Vor einem stimmungsvollen Abend im Clubrestaurant „Der Grieche“ fand die jährliche Mitgliederversammlung von DIE JUNGEN UNTERNEHMER statt, bei der Dr. Hubertus Porschen als Bundesvorsitzenden wieder gewählt wurde. Sein Vorstandsteam bilden die Stellvertreter Vanessa Niemann, Konstantin Schnitker und Johanna Strunz sowie die weiteren Mitglieder Dr. Frederik Hümmeke und Hermann Leithold.

Bildergalerie

Rechteinhaber der Bilder sind DIE FAMILIENUNTERNHEMER e.V./DIE JUNGEN UNTERNEHMER.
Die Verwendung durch Dritte ist nicht erlaubt.

 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMG