Medienpräsenz

Deutschlandfunk Kultur Online

Keinen Bock auf Verantwortung?

Familienunternehmer im Interview über die Nachfolge in Unternehmen.

Gründerszene

Wirtschaftsverbände wollen Union und SPD einen Digitalminister aufzwingen

Mehrere Wirtschaftsverbände starteten eine Initiative für ein Digitalministerium in der nächsten Regierung.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Politik für die Alten

Die neue GroKo kümmert sich eher um die ältere Generation, die Jüngeren müssen dafür herhalten.

Deutsche Wirtschaftsnachrichten

Wirtschaft Große Koalition: Kein Programm für den Mittelstand

Zahlreiche Ziele zur Stärkung der Unternehmen tauchen im Koalitionsvertrag auf. Maßnahmen sucht man vergeblich.

Gründerszene

Was der Koalitionsvertrag Deutschlands Gründern verspricht

Union und SPD stellten ihren Koalitionsvertrag vor: "Eine neue Dynamik für Deutschland“.

Welt Bundesausgabe

Heißes Eisen Rundfunk-Gebühren

Hubertus Porschen fordert Reformen oder den Abbau des Rundfunkbeitrages.

Handelsblatt

Wir brauchen einen Boss für die Digitalisierung

Hubertus Porschen über den Stillstand in der Digitalisierung.

Gründerszene

„In der Politik fehlt das Verständnis für die Dynamik der Digitalwirtschaft“

Hubertus Porschen im Interview zur GroKo, dem Arbeitsrecht und der Digitalisierung.

Welt am Sonntag

Zum Feiern braucht es nicht das Fontenay

DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER feierten ihr jährliches Fest im neusanierten Bootshaus des Hamburger und Germania Ruderclubs von 1863.

Phoenix online

phoenix Runde: "Berlin quält sich zur GroKo - Wo sind noch Stolpersteine?"

Kristina Dunz (Stellvertretende Leiterin Parlamentsbüro Rheinische Post), Prof. Dr. Sabine Kropp (Politikwissenschaftlerin Freie Universität Berlin), Frank Werneke (Stellvertretender Bundesvorsitzender ver.di) und Hubertus Porschen in der Diskussion.

 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMG