Hallo Frau Nahles!

Mit der jungen Generation hat Frau Nahles nicht gerechnet - im wahrsten Sinne des Wortes: Die Rente mit 63 bürdet künftigen Generationen eine milliardenschwere Last auf, zusätzlich zu den hohen Staatsschulden, die unsere Kinder und Enkelkinder bereits zu schultern haben. So kann es nicht weitergehen. Die Lasten unserer Sozialsysteme müssen für alle Generationen fair verteilt werden. DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordern daher einen Gipfel für die junge Generation.

 

Frau Nahles klaut uns die Zukunft!

Am 3. April zogen wir vor das Arbeitsministerium um gegen die Politik zu Lasten der jungen Generation zu protestieren. Mit der Aktion unterstreichen wir unsere Forderung nach einem Gipfel der jungen Generation.

 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMG