headerbild regionalkreise Junge Generation
Regionalkreis: Aachen

Pressemitteilungen

07.11.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER zur Rentendebatte

Hubertus Porschen: Schäuble spricht für junge Generation

In der Rentendebatte hat Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vorgeschlagen, dass Renteneintrittsalter an die steigende Lebenserwartung zu koppeln. Der Vorschlag solle beim Spitzentreffen am Dienstag diskutiert werden.

02.11.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordern Richtungswechsel

Hubertus Porschen: Investitionen statt Umverteilung

. Die Wirtschaftsweisen werfen der schwarz-roten Koalition vor, die gute ökonomische Entwicklung der vergangenen Jahre nicht ausreichend für Reformen genutzt zu haben. Der Wirtschaftsverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordert von der Regierungskoalition, die Wirtschaftsweisen ernst zu nehmen.

28.10.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordern Umdenken in der Rentendebatte

Hubertus Porschen: CSU-Rentenpolitik ist Gefahr für die junge Generation

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer beraten am Abend über Reformen des Rentensystems. DIE JUNGEN UNTERNEHMER kritisieren die Pläne der CSU scharf, die Mütterrente auszuweiten. Der Verband fordert ein Umdenken in der Rentendebatte.

25.10.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordern Verkauf staatlicher Telekomanteile für die Digitalisierung

Hubertus Porschen: Erlös könnte bis zu 20 Milliarden Euro erbringen

Beim schnellen Internet hinkt Deutschland weiter hinterher. Zudem gibt es große regionale Unterschiede. Der Wirtschaftsverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordert deshalb mehr Investitionen und einen stärkeren politischen Willen für den Breitbandausbau. Um den Ausbau des schnellen Internets voranzubringen, muss der Staat gerade im ländlichen Raum auch Wirtschaftlichkeitslücken beim Netzausbau schließen. Damit hierfür genügend Mittel vorhanden sind, sollte der Bund seine Telekomanteile verkaufen und den Erlös in den Breitbandausbau investieren, so Dr. Hubertus Porschen, Vorsitzender des Verbands.

20.10.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER kritisieren Agenda des EU-Gipfels

Hubertus Porschen: Die Strukturkrise der EU wird totgeschwiegen

Wenn sich heute und morgen die Staats- und Regierungschefs zum letzten geplanten EU-Gipfel dieses Jahres treffen, fehlt ein essentieller Punkt auf der Agenda, kritisiert der Wirtschaftsverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER. „Die Strukturkrise der EU wird totgeschwiegen“, kritisiert Dr. Hubertus Porschen, Vorsitzender des Verbands.

Treffer 6 bis 10 von 331

Suche nach Landesbereich und Regionalkreis

 
 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo AXALogo KPMG