headerbild regionalkreise Junge Generation
Regionalkreis: Ruhr

Pressemitteilungen

23.11.2016

Junge Unternehmer präsentieren Bedingungen an eine generationengerechte Rente

Hubertus Porschen: Keine weiteren Nachteile für die junge Generation

Die jungen Unternehmer erwarten bei der Rente, dass die große Umverteilung von Jung nach Alt schleunigst gestoppt und nicht weiter vorangetrieben wird. „Wir brauchen ein generationengerechtes Rentensystem und keine weiteren Benachteiligung für die junge Generation“, fordert Hubertus Porschen, Vorsitzender des Verbands DIE JUNGEN UNTERNEHMER, mit Blick auf den Koalitionsausschuss und das Rentenpaket von Bundesministerin Nahles. Der Verband fordert:

22.11.2016

Familienunternehmer/Die Jungen Unternehmer: Deutschland muss digital aufholen

Lutz Goebel/Hubertus Porschen: Netze wie in Indien

„Zukunftsdenken ist Bestandteil jeder Familienunternehmer-DNA“, erklärt Lutz Goebel, Präsident des Verbands DIE FAMILIENUNTERNEHMER auf dem 3. Zukunftskongress der Verbände DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Leipzig. „Familienunternehmer denken nicht in Quartalen, sondern in Generationen. Die Digitalisierung von morgen muss heute schon mitgedacht werden.“

15.11.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER zum IT-Gipfel der Bundesregierung

Hubertus Porschen: Staatliche Telekomanteile verkaufen statt aufstocken

Anlässlich des Nationalen IT-Gipfels der Bundesregierung fordert der Wirtschaftsverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER mehr Investitionen und einen stärkeren politischen Willen für den Breitbandausbau. Um den Ausbau des schnellen Internets voranzubringen, müssen auch die öffentlichen Investitionen in den Netzausbau erhöht werden. Damit hierfür genügend Mittel vorhanden sind, sollte der Bund seine Telekomanteile verkaufen und den Erlös in den Breitbandausbau investieren, so Dr. Hubertus Porschen, Vorsitzender des Verbands.

07.11.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER zur Rentendebatte

Hubertus Porschen: Schäuble spricht für junge Generation

In der Rentendebatte hat Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vorgeschlagen, dass Renteneintrittsalter an die steigende Lebenserwartung zu koppeln. Der Vorschlag solle beim Spitzentreffen am Dienstag diskutiert werden.

02.11.2016

DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordern Richtungswechsel

Hubertus Porschen: Investitionen statt Umverteilung

. Die Wirtschaftsweisen werfen der schwarz-roten Koalition vor, die gute ökonomische Entwicklung der vergangenen Jahre nicht ausreichend für Reformen genutzt zu haben. Der Wirtschaftsverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER fordert von der Regierungskoalition, die Wirtschaftsweisen ernst zu nehmen.

Treffer 6 bis 10 von 335

Suche nach Landesbereich und Regionalkreis

 
 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo AXALogo KPMG