Historie

DIE JUNGEN UNTERNEHMER - BJU: Highlights

Im Jahr 2010 feierten DIE JUNGEN UNTERNEHMER - BJU ihr 60-jähriges Bestehen. Das bedeutet: 60 Jahre Engagement für junge Familien- und Eigentümerunternehmer. Hier ein paar Auszüge aus unserer bewegten Verbandsgeschichte.

 

Das neue Jahrtausend

Preisgekrönte Projekte und das Verbandsjubiläum

2010

wird das Projekt "Seitenwechsel! - Unternehmer für einen Tag" im Rahmen des Wettbewerbs "365 Orte im Land der Ideen" als "Ausgewählter Ort im Land der Ideen" ausgezeichnet. Das große Highlight wird die Jahresversammlung am 18. und 19. November in Hamburg, auf der DIE JUNGEN UNTERNEHMER - BJU das 60-jährige Bestehen des Verbandes feiern.

2009

wurde das Bildungsprojekt "Schüler im Chefsessel" im Rahmen des Wettbewerbs "365 Orte im Land der Ideen" als "Ausgewählter Ort im Land der Ideen" ausgezeichnet. Die Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

2008

erfolgte die Neupositionierung des Verbandes. Aus "Bundesverband Junger Unternehmer" wurde DIE JUNGEN UNTERNEHMER - BJU.

2003

fand die Zweite deutschlandweite Unternehmerdemonstration in der Geschichte des Verbandes statt: Für Reformen nach vier Monaten Rot-Grüner Bundesregierung unter dem Motto "Schröder es reicht! 40.000 Pleiten sind genug!"

 

 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMG