Historie

DIE JUNGEN UNTERNEHMER: Highlights

Im Jahr 2010 feierten DIE JUNGEN UNTERNEHMER ihr 60-jähriges Bestehen. Das bedeutet: 60 Jahre Engagement für junge Familien- und Eigentümerunternehmer. Hier ein paar Auszüge aus unserer bewegten Verbandsgeschichte.

 

Generationengerechtigkeit. Jetzt!, Statt Brexit: #EUpgrade und die Suche nach Germany's next Bundeskanzler/in

2017

Im Vorfeld der Bundestagswahlen 2017 suchten DIE JUNGEN UNTERNEHMER „Germany‘s next Bundeskanzler/in“. Mit dieser Kampagne wurde ordentlich für Wirbel gesorgt. Nach einem spannenden Online-Contest standen schließlich fünf Finalisten fest. Diese wurden zum Kanzler Camp nach Berlin eingeladen. In einer Live-Show wurde schließlich der Gewinner gekürt.

 

2016

wurde ein Achtungserfolg erzielt, als DIE JUNGEN UNTERNEHMER Bratwürste in der Londoner Innenstadt verteilten. Der Brexit konnte mit der Aktion „Bratwurst against Brexit“ zwar nicht aufgehalten werden, aber das europapolitische Profil des Verbandes wurde geschärft. Außerdem brachte man ein Europa der Klubs mit unterschiedlich vertiefter Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedsländern ins öffentliche Gespräch.

 

2013

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2013 fordern wir den öffentlichkeitswirksam den Abbau der Lasten für die nächste Generation. Mit unserer „Tour der nächsten Generation“ gehen wir auf die Marktplätze deutscher Großstädte, um hier die Bevölkerung stärker für die Notwendigkeit zu sensibilisieren. Doch wir wollen noch mehr - wir fordern: Generationengerechtigkeit gehört ins Grundgesetz!

 

 
Partner
Logo Deutsche BankLogo HDILogo KPMG