Unternehmensnahe Politik

 

Bilanzrecht

Maßgeblich im wahrsten Sinne des Wortes

Die Steuerbelastung ist maßgeblich abhängig von der Handelsbilanz. Eigenkapital, Gewinne, Ausschüttungen. Alles wird in der Bilanz erfasst und durch diese bestimmt. Sie gibt die Lage des Unternehmens für den Gesellschafter und andere Adressaten wieder – auch für den Staat und die Banken. Somit spielt sie eine entscheidende Rolle für das Leben und Überleben des Unternehmens. DIE JUNGEN UNTERNEHMER sind daher auch an dieser Front aktiv.

 

 
 
Partner
Logo Deutsche BankLogo KPMG